50m²
100m²
150m²
200m²
  • Hauseigentümer
  • Mieter
 

Erdgastarif ProKlima


Ihre Vorteile:

  • Klimaneutrales Erdgas durch CO2-Ausgleich
  • Preisgarantie bis 31.12.2022
  • Persönliche Beratung rund ums Energiesparen



'ProKlima' bestellen und aktiv zum Klimaschutz beitragen!

Entscheiden auch Sie sich für eine umweltbewusste Erdgasbelieferung mit CO2-neutral gestelltem Erdgas und tragen Sie mit unserem 'ProKlima'-Tarif aktiv zum Klimaschutz bei.

Bitte geben Sie Ihren Jahresverbrauch (in kWh) ein. Bei einem jährlichen Energieverbrauch > 60.000 kWh kontaktieren Sie bitte unser Vertriebsteam.
 

kWh

Noch nicht der passende Tarif dabei?
Bei Interesse an weiteren Erdgasprodukten rufen Sie uns einfach unter 06031-7277-35 an, oder senden Sie uns eine Kontaktanfrage. Wir beraten Sie gerne!

Zur Kontaktanfrage
Klimaschutzprojekte

Bau und Betrieb eines Laufwasserkraftwerks zur Gewinnung emissionsfrei erzeugten Stroms im Bundesstaat Himachal Pradesh in Indien.

Grubengasnutzung in Nordrhein-Westfalen. Über ein Blockheizkraftwerk wird mittels hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung gleichzeitig Strom und Wärme für kommunale und private Nutzer erzeugt.

Nachhaltige Forstwirtschaft nach den internationalen FSC-Standards auf 100.000 Hektar konzessioniertem Regenwald in der Provinz Madre de Dios im peruanischen Amazonas Gebiet.

Preisinformation Grundversorgung - gültig ab 01.01.2021

Mit unserer Grundversorgung bieten wir die klassischen Erdgas-Standardprodukte. Sie ist in drei Kategorien aufgeteilt: Kleinverbrauchstarif, Grundpreistarif und Heizgastarif. Alle drei Tarife setzen sich aus einem monatlichen Grundpreis und einem Arbeitspreis zusammen.

(gültig ab 01.01.2021)

Im Bruttopreis ist die Umsatzsteuer (19%) sowie die staatliche Brennstoffabgabe enthalten. Alle mit Umsatzsteuer genannten Preise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet. Die staatliche Brennstoffabgabe beträgt im Jahr 2021: 0,54 ct/kWh, 2022: 0,65ct/kWh, 2023: 0,76 ct/kWh (vorbehaltlich hoheitlicher Änderungen).

* Im Netto-Arbeitspreis sind enthalten (ct/kWh)
Energiesteuer: 0,55
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde): 0,51
Summe staatlich veranlasster Kostenbelastungen: 1,06

** Im Netto-Arbeitspreis sind enthalten (ct/kWh)
Energiesteuer: 0,55
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde): 0,22
Summe staatlich veranlasster Kostenbelastungen: 0,77

Es werden die Höchstsätze der Konzessionsabgabenverordnung (§ 4KVA) gezahlt.


Kleinverbrauchstarif*

Arbeitspreis in ct/kWh: netto: 7,94 brutto: 9,45
Grundpreis in € / Monat:
netto: 2,50 brutto: 2,98

Grundpreistarif**

Arbeitspreis in ct/kWh: netto: 5,98 brutto: 7,12
Grundpreis in € / Monat:
netto: 7,50 brutto: 8,93

Heizgastarif bis 17 kW**

Arbeitspreis in ct/kWh: netto: 5,66 brutto: 6,74
Grundpreis in € / Monat:
netto: 10,90 brutto: 12,97

Heizgastarif über 17 kW**

Arbeitspreis in ct/kWh: netto: 5,66 brutto: 6,74
Grundpreis in € / Monat:
netto: 10,90 + 0,55 pro kW brutto: 12,97 + 0,65 pro kW

Im Bruttopreis ist die Umsatzsteuer (19%) sowie die staatliche Brennstoffabgabe enthalten. Alle mit Umsatzsteuer genannten Preise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet. Die staatliche Brennstoffabgabe beträgt im Jahr 2021: 0,54 ct/kWh, 2022: 0,65 ct/kWh, 2023: 0,76 ct/kWh (vorbehaltlich hoheitlicher Änderungen).

* Im Netto-Arbeitspreis sind enthalten (ct/kWh)
Energiesteuer: 0,55
Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde): 0,51
Summe staatlich veranlasster Kostenbelastungen: 1,06

** Im Netto-Arbeitspreis sind enthalten (ct/kWh) Energiesteuer: 0,55 Konzessionsabgabe (Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde): 0,22 Summe staatlich veranlasster Kostenbelastungen: 0,77

Es werden die Höchstsätze der Konzessionsabgabenverordnung (§ 4KVA) gezahlt.


Ihre Ansprechpartnerin

Unsere Expertin Tanja Linke berät Sie gerne persönlich, auf Wunsch auch direkt bei Ihnen vor Ort:

 06031 7277-35 oder per Email