Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unseren Produkten.

1. Allgemeine Datenschutzpolitik

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist für uns ein besonderes Anliegen. Daher möchten wir Sie im Folgenden über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anonymer Daten

Sie können die Seiten der Oberhessische Gasversorgung GmbH besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Zugriffe auf unsere Homepage sowie Abrufe einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden zur Optimierung des Internetangebots gespeichert. Vermerkt werden die IP Adresse des anfragenden Rechners, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser- u. Betriebssystemtyp sowie die anfragende Domäne. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, die Identität der einzelnen Benutzer jedoch bleibt hierbei unbekannt.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

Im Rahmen der Website der Oberhessischen Gasversorgung GmbH werden personenbezogene Daten nur insofern erhoben, als dass Sie diese freiwillig angeben. Falls Sie keine personenbezogenen Daten übermitteln wollen, sind einzelne Inhalte der Website für Sie nicht nutzbar (z.B. die Online-Formulare zur Anmeldung, Zählerstandmeldung etc.), da diese die Übermittlung personenbezogener Daten erfordern.

Die Oberhessische Gasversorgung GmbH verarbeitet personenbezogene Daten im Rahmen der geltenden Rechtsgrundlagen des Art. 6 DSGVO, soweit es für die Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich ist. Dies umfasst die nachfolgend genannten Zwecke: a) Zur Vertragsabwicklung im Rahmen von Dienstleistungen der Energieversorgung, der Nutzung der Gasnetze, der Nutzung von Geräten zur Erfassung (elektrischer) Energie, energienaher Dienstleistungen, inklusive der Abrechnung, der Rechtsverfolgung und des Forderungsmanagements und der Abwicklung von öffentlich-rechtlichen Anschluss- und Benutzungsverhältnissen. b) Zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen z.B. aus handels- oder steuerrechtlichen Vorgaben zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen.

Darüber hinaus erfolgt eine Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung (z.B. persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung) und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste der Oberhessischen Gasversorgung GmbH nur, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben.

Innerhalb des Unternehmens erhalten nur diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese notwendigerweise zur ERfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Selbstverständlich werden darüber hinaus die Regelungen des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) zur buchhalterischen, informationellen, organisatorischen und gesellschaftlichen Entflechtung eingehalten. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte findet nur zur Erfüllung des mit der Angabe der Daten verbundenen Zwecks und unter Wahrung berechtigter Interessen der verantwortlichen Stelle und schutzwürdiger Interessen des Betroffenen statt.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden in verschlüsselter Form (Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layer, SSL) übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch unbefugte Dritte entgegenzuwirken.

4. Widerruf von Einwilligungserklärung

Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihrer aufgrund der zuvor erteilten Einwilligung erhobenen Daten werden insofern dann nicht mehr weiterverarbeitet oder auf Wunsch bei uns gesperrt.

5. Löschung personenbezogener Daten

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt dann, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich oder wenn eine Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

6. Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der zuständige Datenschutzbeauftragte der Oberhessischen Gasversorgung GmbH: Jens Schmidt, Hanauer Straße 9-13, 61169 Friedberg.

7. Einsatz von Cookies

In einigen Bereichen unserer Angebote setzt die Oberhessische Gasversorgung GmbH Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Kennung, die auf Ihrem Computer hinterlegt werden kann, sobald Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie die Webseite erneut aufrufen, zeigt das Cookie an, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt.

Die meisten Browser sind so konfiguriert, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden, wodurch der Gebrauch von Cookies für Sie transparenter wird.

Einige Service- und Angebotsleistungen der Oberhessische Gasversorgung GmbH, wie z. B. Teile des OnlineService, sind ohne den Einsatz von Cookies nur mit Einschränkungen nutzbar.

8. Web-Analysensoftware Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

9. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der Oberhessischen Gasversorgung GmbH unter der oben genannten Adresse.